Startseite · Termine · Musik & CDs · Band · Galerie · Texte · In den Medien · Chronik
Kontakt
Griaß eich! - Zdravo! - Üdvözöljük!

Musik im Spannungsfeld zwischen pannonischer Tradition und Gegenwart, mit Texten in Hianzisch, Burgenlandkroatisch und Ungarisch, spannend und gefühlvoll interpretiert - das ist Heigeign, eine fünfköpfige Band aus dem Burgenland.

Diese Webseite informiert über die aktuellen Termine, bei denen Heigeign live gehört werden kann und erzählt mehr über die Musik und die Besetzung der Band. Als Zugabe gibt es eine Galerie mit Fotos von Heigeign und eine Chronik der bisherigen Auftritte.

INDIGO, die aktuelle CD von Heigeign

Marianne & Sarah
Foto: Hans-Dieter Frühstück

Heigeign“ („Heugeige“) - Hianzisch für:

  1. Stecken mit seitwarts abstehenden Astresten zum Aufschobern des Heus
  2. Schimpfwort für lange, dürre Frau
  3. handbetriebene Aussaatmaschine
  4. mancherorts volkstümliche Bezeichnung für Kontrabass
  5. Schimpfwort für Frau mit zweifelhaften moralischen Werten (die man „im Heu geigen“ kann)
 
© 2016 Heigeign

Impressum - Webmaster